37. INTERNATIONALE BOAT SHOW PALMA

29. APRIL BIS 3. MAI 2020 - Moll Vell in Palma

Palma International Boat Show beteiligt sich erneut an der Ruta de la Sal

Die Palma International Boat Show unterstützt auch weiterhin den Segelsport und beteiligt sich an einer der bedeutendsten Regatten am Mittelmeer – der Ruta de la Sal.

Dem Gewinner der West-Route, mit Start im Hafen von Andratx nach Sant Antoni de Portmany, wird ein weiteres Jahr die Trophäe “Entre Islas” – Zwischen Inseln – auf der Messe von Palma überreicht.

Die Regatta, die in diesem Jahr zum 32. Mal stattfindet, zählt zweifelsohne zu den etabliertesten im Mittelmeerraum und ist unbestritten die führende Regatta, was Teilnehmerzahl und Beliebtheit angeht. Beachtliche 200 Mannschaften und 1.200
Segler werden zusammenkommen und von Andratx, Port Ginesta und Denia aus nach Sant Antoni de Portmany aufbrechen. Die 32. Ruta de la Sal beginnt am 18. April.

Das ist das dritte Jahr, in dem sich die Palma International Boat Show an der Organisation der Ruta de Sal beteiligt und die West-Route sponsert. Das Ziel ist es, den Segelsport zu fördern und die Teilnahme neuer Segelboote aus Mallorca und Menorca an der Regatta zu steigern.

Next Beitrag

 

Previous Beitrag

 

© 2019 37. INTERNATIONALE BOAT SHOW PALMA 

Palma International Boat Show • IDI • Tel. 971 179 573 • 628 721 331 • Moll vell de Palma • boatshowpalma@idi.es • Política privacitat